Nachruf

Der Tauchaer SV nimmt Abschied von

Ines Fiedler.

Bild Ines Fiedler

Ines verstarb kurz nach ihrem 48. Geburtstag völlig unerwartet am 2. März 2017.
Sie war seit ihrem 12. Lebensjahr im Tauchaer Sportverein aktiv. Ines durchlief die Kinder- und Jugendmannschaft des Vereins, spielte bis zuletzt mit vollem Einsatz für die 1. und 2. Mannschaft.

Mit ihrer immer freundlichen und aufgeschlossenen Art leitete Ines seit vielen Jahren ehrenamtlich das Kinder- und Jugendtraining.

Ines war die gute Seele unseres Vereins. Wir werden sie sehr vermissen!

Unser tiefempfundenes Mitgefühl gilt ihren Eltern.

Die Mitglieder des Tauchaer Sportvereins